Ihre Suche
Galaktosämie (Galaktose-Unveträglichkeit; Galaktose-Intoleranz) Was versteht man unter einer Galaktosämie? Bei der Galaktosämie handelt es sich um einen erblich bedingten Enzymdefekt, in dessen Folge der Körper den Zucker Galaktose nicht mehr richtig...
Gallenblasenentzündung (Cholezystitis) Was ist eine Gallenblasenentzündung? Die Gallenblase dient als Speicherorgan für die von der Leber produzierte Gallenflüssigkeit. Nach großen Mahlzeiten, und hier insbesondere nach fettreichen, gibt die...
Gallenblasensteine (Cholezystolithiasis) Welche Funktion hat die Gallensäure und was sind Gallensteine? Die in der Leber produzierte Gallenflüssigkeit wird vom Körper dazu benötigt, die mit der Nahrung aufgenommenen Fette zu emulgieren, das heißt für die...
Gebärmutterhalskrebs (Gebärmutterhalskarzinom; Zervixkarzinom) Was ist Gebärmutterhalskrebs? Der Gebärmutterhals, auch Cervix uteri oder kurz Zervix genannt, ist die Verbindung zwischen dem oberen Ende der Scheide und der Gebärmutter (Uterus) der Frau....
Gebärmutterkrebs (Gebärmutterkarzinom; Uteruskarzinom; Endometriumkarzinom; Korpuskarzinom) Was ist Gebärmutterkrebs? Das Uteruskarzinom, wie der Gebärmutterkrebs in der Fachsprache heißt, entsteht - im Gegensatz zum Zervixkarzinom (Gebärmutterhalskrebs)...
Gebärmuttersenkung, Gebärmuttervorfall (Deszensus uteri) Was ist eine Gebärmuttersenkung bzw. ein Gebärmuttervorfall? Sind der Halteapparat der Gebärmutter (Uterus) und die Beckenbodenmuskulatur zu schwach, um die Gebärmutter in ihrer Position zu halten,...
Gehirnentzündung (Enzephalitis) Was ist eine Gehirnentzündung? Als Enzephalitis bezeichnet man eine Entzündung des Hirngewebes. Sie tritt meist zusammen mit einer Meningitis, einer Entzündung der Hirnhäute, auf. Man spricht dann von einer...
Gehirnerschütterung (Commotio cerebri; Schädel-Hirn-Trauma, leichtes) Was ist eine Gehirnerschütterung? Bei einer Gehirnerschütterung kommt es durch eine äußere Gewalteinwirkung auf den Kopf, z. B. einen Sturz, Schlag oder Anprall, zu einem kurzfristigen...
Gehörgangsentzündung (Otitis externa; Gehörgangsekzem; Gehörgangsfurunkel) Wodurch entsteht eine Gehörgangsentzündung? Der äußere Gehörgang ist etwa drei Zentimeter lang und liegt zwischen Trommelfell und äußerem Ohr. Meist durch Bakterien, seltener...
Gelbfieber Was ist Gelbfieber? Gelbfieber ist eine fieberhafte Virus-Krankheit der tropischen Regionen der Erde, die durch Stechmücken übertragen wird. Hauptverbreitungsgebiete sind das tropische Afrika und Südamerika mit Panama. Bisher gibt es in Asien...
Gelenkrheuma (Rheumatoide Arthritis; RA; Chronische Polyarthritis; CP; Gelenkrheumatismus, chronischer) Was ist Gelenkrheuma? Gelenkrheuma ist mit einer Häufigkeit von etwa ein Prozent der Bevölkerung die häufigste chronisch entzündliche...
Gelenkverletzungen (Distorsion; Verstauchung; Bänderzerrung; Luxation; Verrenkung) Was ist ein Gelenk, und wie ist es aufgebaut? Ein Gelenk ist die Verbindungsstelle zwischen zwei oder mehreren Knochen (z. B. Ellenbogengelenk). Die Gelenke sorgen also...
Gicht Was ist Gicht? Gicht ist die Folge eines zu hohen Harnsäurespiegels im Blut. Sie zählt zu den rheumatischen Erkrankungen und hängt eng mit den Lebens- und Ernährungsgewohnheiten zusammen. Schon die alten Griechen und Römer kannten die Symptome, die...
Glomerulonephritis Was versteht man unter einer Glomerulonephritis? Der Begriff Glomerulonephritis ist eine Sammelbezeichnung für Nierenerkrankungen, bei denen es zu entzündlichen Veränderungen an den so genannten Glomeruli, den Nierenkörperchen, kommt....
Glykogenosen (Glykogenspeichererkrankungen) Was versteht man unter einer Glykogenose? Als Glykogenosen bezeichnet man eine Gruppe von genetisch bedingten Erkrankungen des Kohlenhydratstoffwechsels. Infolge von angeborenen Enzymdefekten kommt es zu...
Gonarthrose (Arthrose des Kniegelenks; Kniegelenksarthrose; Kniegelenksverschleiß) Was ist eine Gonarthrose? Mit Gonarthrose wird der fortschreitende Verschleiß des Kniegelenks bezeichnet. Jedes Gelenk wird durch die beteiligenden Knochen, den die...
Gonorrhoe (Tripper) Was ist Gonorrhoe? Gonorrhoe (Tripper) ist eine sexuell übertragbare Krankheit (Geschlechtskrankheit). Sie wird durch Bakterien, die Neisseria gonorrhoeae, auch Gonokokken genannt, ausgelöst. Dem Volksmund ist die Gonorrhoe auch als...
Grauer Star (Katarakt) Was ist Grauer Star? Als Grauen Star bezeichnet man eine Eintrübung der ursprünglich klaren Augenlinse mit nachfolgender Verschlechterung des Sehvermögens. Seine medizinische Bezeichnung Katarakt leitet sich von dem...
Grippe (Virusgrippe; Influenza) Was versteht man unter Grippe? Die Grippe (Influenza) ist eine durch Influenzaviren hervorgerufene Viruserkrankung. Die Influenzaviren kommen in den drei Typen A, B und C vor. Aber nur die beiden Typen A und B sind für den...
Grüner Star (Glaukom) Was versteht man unter Grünem Star (Glaukom)? Unter Glaukom oder Grünem Star werden verschiedene Augenerkrankungen zusammengefasst. Gemeinsames Merkmal ist ein zu hoher Augeninnendruck, der den Sehnerv schädigt. Bei unzureichender...
Anzeige
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen
Anzeige
Anzeige
Anzeige