Ihre Suche
Laktose-Intoleranz (Laktase-Mangel; Milchzucker-Unverträglichkeit) Was ist Laktose, und was ist Laktose-Intoleranz? Der deutsche Begriff für Laktose ist Milchzucker. Es, Wie der Name andeutet, handelt es sich um den Zucker, der natürlicherweise in der...
Lassa-Fieber Was ist Lassa-Fieber? Das Lassa-Fieber ist eine fieberhafte Viruskrankheit, die in Afrika, insbesondere in den tropischen Regionen Westafrikas vorkommt. Überträger sind Nagetiere (Mäuse, Ratten, Meerschweinchen und andere), die das Virus vor...
Leberkrebs (Karzinom, hepatozelluläres; Leberzellkarzinom, primäres) Was ist Leberkrebs? Bösartige Neubildungen der Leber bezeichnet man ganz allgemein als Leberkrebs. Entarten die Leberzellen (Hepatozyten) selbst, spricht man vom hepatozellulären...
Leberverfettung (Fettleber; Steatosis hepatis) Welche Aufgaben hat die Leber? Die Leber ist das zentrale Verdauungs- und Stoffwechselorgan des Körpers. Sie liegt im rechten Oberbauch direkt unter dem Zwerchfell. Im Magen und Dünndarm wird die...
Leberzirrhose Was ist eine Leberzirrhose? Die Leberzirrhose ist eine Erkrankung, bei der das normale Lebergewebe durch verschiedene Ursachen zerstört und durch Bindegewebe ersetzt wird. Als Reaktion auf die Zerstörung werden kleine Knötchen mit...
Legionellose (Legionärskrankheit; Veteranenkrankheit) Was ist Legionellose? Die Legionellose ist eine umweltbedingte Infektionskrankheit, die durch bestimmte Bakterien, die Legionellen, ausgelöst wird. Sie äußert sich vor allem bei alten und...
Leistenbruch (Inguinalhernie) Was ist ein Leistenbruch? Hernien werden im Volksmund auch als Brüche bezeichnet. Bei einem Bruch wölbt sich Bauchinhalt (z. B. Darmteile) durch eine Lücke in der Bauchdecke nach außen vor. Der Leistenbruch (Inguinalhernie)...
Lepra (Aussatz) Was ist Lepra? Lepra ist eine der ältesten Infektionskrankheiten, die durch das Mycobacterium leprae verursacht wird. Lepra kommt weltweit, vor allem aber in tropischen und subtropischen Ländern vor. Man schätzt, dass...
Leptospirose (Bataviafieber; Feldfieber; Fort-Bragg-Fieber; Kanikolafieber; Reisfeldfieber; Schlammfieber; Sumpffieber; Schweinehüterkrankheit; Weil-Krankheit) Was ist Leptospirose? Die Leptospirose (Weil-Krankheit) ist eine weltweit verbreitete...
Leukämie (akute und chronische), Blutkrebs (Akute Lymphatische Leukämie; Chronische Lymphatische Leukämie; Akute Myeloische Leukämie; Chronische Myeloische Leukämie; Blutkrebs) Was versteht man unter einer Leukämie? Wörtlich übersetzt bedeutet der aus...
Lipom (Fettgewebstumor) Was ist ein Lipom? Ein Lipom ist ein gutartiger Tumor des Fettgewebes. Er befindet sich meist im Unterhautfettgewebe der Ober- und Unterarme, am Oberschenkel, am Bauch oder in der Flanke. Die Fettgewebs-Geschwulst wächst langsam...
Lippen-Kiefer-Gaumenspalte (Hasenscharte; Wolfsrachen) Was ist eine Lippen-Kiefer-Gaumenspalte? Jedes 500. Kind wird mit einer Spaltbildung im Gesicht geboren, damit zählen die Lippen-Kiefer-Gaumenspalten zu den häufigsten angeborenen Fehlbildungen. Sie...
Lungenembolie Was ist eine Lungenembolie? Eine Lungenembolie ist der Verschluss eines oder mehrerer Blutgefäße, die vom Herzen zur Lunge führen. Der Verschluss entsteht durch Einschwemmung von Blutgerinnseln aus Blutgefäßen des Körpers. In der Lunge...
Lungenemphysem (Lungenblähung) Was ist ein Lungenemphysem? Die Atemwege leiten die Atemluft vom Nasen-Rachen-Raum in die Lungen. Die sich an den Kehlkopf anschließende Luftröhre teilt sich im Verlauf zunächst in zwei Hauptäste, die Hauptbronchien. In...
Lungenentzündung (Pneumonie; Atemwegsinfektion, schwere) Lungenentzündung - was ist das? Eine Lungenentzündung (Pneumonie) ist eine plötzlich auftretende (akute) oder langsam verlaufende (chronische), unter Umständen immer wiederkehrende Entzündung des...
Lungenfibrose Was ist eine Lungenfibrose? Den bindegewebig-narbigen Umbau des Lungengewebes bezeichnet man als Lungenfibrose. Sie entsteht als Folge immer wiederkehrender oder lang anhaltender (chronischer) Entzündungen des Lungengewebes. Betroffen ist...
Lungenkrebs (Bronchialkarzinom) Was ist die Lunge und was ist Lungenkrebs? Die paarig im Brustkorb angelegten Lungen sind Teil des menschlichen Bronchialsystems. Ihre Aufgabe ist die Atmung, das bedeutet, dass der über Mund und Nase durch die Luftröhre...
Lungenödem Was ist ein Lungenödem? Einen massiven Austritt von Flüssigkeit aus den kleinsten Blutgefäßen der Lunge, den Lungenkapillaren, in das Lungengewebe bezeichnet man als Lungenödem. Die Flüssigkeit stammt aus dem Blut, und wird anfangs in die...
Lupus erythematodes (Systemischer Lupus erythematodes; SLE) Was versteht man unter einem systemischen Lupus erythematodes? Der systemische Lupus erythematodes (SLE) ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung, die durch eine Störung der Immunregulation...
Lyme-Borreliose Was ist eine Lyme-Borreliose? Eine Borreliose, auch Lyme-Borreliose genannt, ist eine durch Zeckenstich übertragene Infektionskrankheit, die Haut, Gelenke, Nervensystem, Auge und Herz betreffen kann. Der Erreger ist das Bakterium Borrelia...
Anzeige
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen
Anzeige
Anzeige
Anzeige